Ich bin Finna, Inhaberin von eaudecollage > Illustration & grafik, eaudecollage > papeterie und eaudecollage > blog.
Ich wohne und arbeite mitten in Köln, auch bekannt als Bella Colonia oder die nördlichste Stadt Italiens. Seit meinem Abschluß 2005 an der Akademie für Bildende Künste Maastricht gestalte und illustriere ich für Kunden wie Welt am Sonntag, Maxi, Süddeutsche Zeitung Edition und Aktion Mensch. Die Basis meiner Illustrationen ist eine ständig wachsende Sammlung aus Papiersorten, Stoffen, Baumaterialien und Büroartikeln. Ich bin fasziniert von Mustern und Strukturen, denn eine Collage aus solchen Versatzstücken zusammenzubauen führt dazu, daß man die Eigenheiten und Fehler der Materialien bewusst nutzt, anstatt sie dem allgegenwärtigen Perfektionismus zu unterwerfen. Der Name Eau de Collage ergab sich daher wie von selbst. Als echt kölsches Mädchen neige ich natürlich zum Lokalpatriotismus, die Anspielung auf unser berühmtes Duftwasser mußte also einfach sein!


Du hast ein bißchen Zeit mitgebracht?
Ganz ausführlich wird es in den Interviews mit mir.

Du möchtest mit mir arbeiten?
Ich freue mich über Post an finna@eaudecollage.de